Dienstag, 10. September 2013

New Dienstag - New Biokiste

Nach dem ich ein paar Mal pausieren musste, da ich in der Weltgeschichte umhergondelte, habe ich mich letzte und diese Woche wieder -sehr- auf meine Biokiste gefreut :) und da es hier schon lange keinen Einblick mehr gab, teile ich heute den Inhalt meiner Kiste aus Kalenderwoche 37!

Die kam übrigens etwas durchgeweicht bei mir an, weil es heute Morgen regnete und der Fahrer sie nicht geschützt genug bei mir vor die Tür gestellt hat. Habe dann erst mal alles abgetrocknet :D am meisten freue ich mich auf die Steinchampignons, die ich schon ein paar Mal hatte und wahrscheinlich wieder in einer Pastasauce verarbeiten werde - die sind sooo gut! Mit dem Blumenkohl versuche ich mich vielleicht mal an low-carb Blumenkohl-Pizza ... der Rest landet wahrscheinlich im Müsli oder im Salat ;)

Und das war drin:
  • 1 x Salat der Woche: Batavia rot (Deutschland/Demeter) 
  • 5 x Apfel der Woche: Sunrise (Deutschland/Demeter; 0,52 kg)
  • 4 x Bananen aus fairem Handel (Dom. Rep./Bio; 0,49 kg)
  • 1 x Blumenkohl (Deutschland/Bioland)
  • 4 x Möhren - neue deutsche Ernte (Deutschland/Demeter; 0,325 kg)
  • 3 x Nektarinen (Spanien/Bio Anbau; 0,48 kg)
  • 1 x gelbe Paprika (Niederlande/Demeter; 0,195 kg)
  • 6 x Steinchampignons (Deutschland/Bioland; 0,140 kg)
  • 3 x Tomaten (Deutschland/Demeter; 0,34 kg)
  • weiße, kernlose Trauben Arra (Italien/Bio Anbau; ca. 300 g)
  • 2 x Zucchini (Deutschland/Bioland; 0,535 kg)


Ganz tolle Biokisteninhalte kann man übrigens auch bei Marina Morgenrosa bewundern - mit wirklich bezaubernden Fotos :) ganz toll finde ich auch, dass sie dazu immer noch gleich zeigt, was sie damit kocht! Ich liebe es ja, mir solche Beitrage anzuschauen ... :)

1 Kommentar:

morgenrosa hat gesagt…

Oh, vielen Dank für die Verlinkung, liebe Anni! :)
Noch ein Gemüsekistenfan, wie schön! Und deine enthält sogar Obst, das vermisse ich bei meiner immer ein bisschen...
Ich stöbere dann mal noch ein bisschen auf deinem Blog, das Rezept für das Himbeeressig hat es mir schon angetan :)
Liebe Grüße,
Marina