Freitag, 23. August 2013

Ein Oma-Sofa musste her!

Seit ich zum ersten Mal die Ektorp-Couches von IKEA gesehen habe, wollte ich eine haben. Das ist bestimmt schon 7-8 Jahre her. Irgendwann war auch klar, dass mir die Version mit Recamière am besten gefällt. Mr. F teilt meine Liebe nicht ganz (um nicht zu sagen: überhaupt nicht!) - er nennt diese Art Couch "Oma-Sofa", weil es angeblich so altbacken aussieht. Doch davon ließ ich mich nicht beeindrucken und nach einem Liegetest beim Möbelschweden meinte er, dass man immerhin auch drauf schlafen könnte ;-) Leider fehlte mir lange der Platz, dann das Geld, dann die Zeit. Da ich nun aber bereits 1 Jahr in meiner wundervollen, großen Wohnung wohne, wurde es Zeit für ein Sofa  - ein Wohnzimmer ohne Couch ist nämlich nur halb so toll!


Momenten überlege ich den aktuellen grauen Strick-Pouf vom blaugelben Kaffeeröster als zusätzlichen "Beinhochlegeplatz" dazu zu kaufen ... da es den Großen eigentlich nur online gibt, habe ich mir einen in die Filiale bestellt - so kann man ihn anschauen, ohne ihn kaufen zu müssen und man hat nicht die Schererei mit dem Zurückschicken. Ich bin gespannt, wie er mir gefällt und bin aktuell noch hin und her gerissen. Einen "klassischen" Couchtisch möchte ich nicht haben und so würde der Platz vor dem Sofa auch nicht so "leer" aussehen.


Doch auch das Sofa allein ist für mich schon perfekt - gemütlich, groß und girly! Ich liebe es mich abends auf mein Sofa zu kuscheln, mich unter der Decke einzumummeln und zu lesen. Heute Abend kommt Mr. F zu mir und wir werden uns erstmalig gemeinsam auf der Couch einmummeln und hoffentlich einen kuscheligen Abend verbringen! Ich bin auf sein abschließendes Fazit gespannt, neulich meinte er schon Fotos von meinem Sofa würden immer nach Bilderbuch aussehen :)





Ein kleines Update ...

... ich habe den Strick-Pouf gekauft und ich finde ihn toll! Er macht einen sehr hochwertigen Eindruck und das Gestrickte ist aus einem etwas festeren Material, so dass er hoffentlich lange schön bleibt. Die "Chill"-Probe am letzten Wochenende mit Mr. F hat das Sofa übrigens mit Bravour bestanden. Und auch Mr. F's Ansprüche in Bezug auf das "Vorschlafen" auf der Couch bevor es ins Bett geht, hat mein Sofachen gemeistert. Da mir zwischenzeitig aber etwas zum Beine hochlegen fehlte (Mr. F hat sich die Recamière-Ecke gesichert), durfte der Pouf einziehen :) ich bin nach wie vor happy mit meiner Kuschelecke!

Kommentare:

soSparki hat gesagt…

Sieht ganz ganz toll aus!
Mir gefällt die Couch auch sehr gut. Und es sieht sehr gemütlich aus.

Der Strick Pouf dazu wäre garantiert richtig toll!


Liebe Grüße Ella ♥
von soSparki

Pastellfee hat gesagt…

Mein Freund und ich haben das gleiche Sofa in der Wohnung und wir lieben es! Es ist so weich und gemütlich und bequem, da möchte man gar nicht mehr aufstehen. Schlafen kann man auch drauf.

Daneia Twain hat gesagt…

ich schleiche auch seit mindestens 5 jahren um exakt dieses sofa rum. auch mit recamiere und auch in weiß/creme. mit kleinem wg-zimmer lohnt es sich leider noch nicht es zu kaufen. aber bequem ist es mit abstand am meisten von allen sofas die ich kenne :)

morgenrosa hat gesagt…

Sieht toll aus! Wir haben auch gerade ein Ektorp bestellt und warten schon ganz gespannt auf die Lieferung. Mein Mann meinte auch, dass es aussähe wie ein Oma-Sofa ;) Aber das Probesitzen hat ihn überzeugt.

Liebe Grüße,
Marina

anni hat gesagt…

@ soSparki/Ella - mir gefällt es jetzt mit Pouf auch super gut :)

@ Pastellfee - ja, ich liebe es auch jetzt schon, mich auf dem Sofa einzumummeln :) da fällt das Aufstehen wirklich schwer! Und Mr. F's Schlaftest hat es auch bestanden.

@ Daneia Twain - so ging's mir auch: erst WG-Zimmer, dann 17-m²-Mini-Studentenwohnung ... aber das Warten hat sich gelohnt und sie ist ENDLICH mein <3

@ morgenrosa - wann soll es denn kommen?! Ich kann deine Aufregung nachvollziehen :) wir sind dann Oma-Sofa-Kumpelinen :D

Alles Liebe an euch,
Anni :)

morgenrosa hat gesagt…

Inzwischen ist unser Oma-Sofa auch angekommen und es ist suuuper bequem und alle Zweifel sind beseitigt :)