Dienstag, 6. November 2012

Hold Me. Squeeze Me. Love Me. Tweez Me ;)

Glaubt man einschlägigen Beauty Blogs sind Tweezerman Pinzetten DAS Nonplusultra unter den Pinzetten dieser Welt. Neugierig war ich ja schon immer, ob da was dran ist ... aber auch zu geizig fast 30 Euro für eine Pinzette auszugeben. Und Augenbrauen zupfen konnte ich auch mit meinen normalen Pinzetten. Ich habe eine silberne no name Pinzette mit der ich zupfe, seit ich angefangen habe meine Augenbrauen zu zupfen und eine schwarze Ebelin Pinzette, weil ich irgendwann dachte, ich müsste mir mal eine "bessere" Pinzette kaufen. Als ich bei TKMaxx (mein neuer Lieblingsladen :D ) eine Tweezerman Pinzette für 12,99 € entdeckte, habe ich kurzen Prozess gemacht und sie mitgenommen ohne viel nachzudenken.


Die Pinzette ist aus der Breast Cancer Awareness Special Edition und sie nennt sich "Precision in Pink Slant Tweezers" - Special Edition Tweezermans kosten bei Douglas 27,50 €uro. Sie ist aus rostfreiem, beschichtetem Edelstahl. Optisch macht sie schon einiges her und ein Anteil des Verkaufserlöses geht an die Brustkrebsforschung. Ob das auch bei der reduzierten Version der Fall ist, kann ich leider nicht sagen - ich hoffe es!

Ebelin vs. Tweezerman vs. No Name ;)
Ich habe die Tweezerman Pinzette mit meinen beiden anderen Pinzetten verglichen. Man kann sehr schön sehen, dass die Tweezerman Pinzette vorne viel spitzer geschliffen ist - man kann mit ihr dadurch auch sehr feine Härchen zupfen. Die Pinzette von Ebelin ist dicker und greift ganz, ganz kurze Härchen nicht so gut. Meine silberne Pinzette zupft auch ziemlich gut und auch ziemlich feine Härchen - sie benutze ich aber auch schon seit ich 14 bin und habe mich an sie gewöhnt. Weh tun, tut das Zupfen aber mit allen drei Pinzetten gleichermaßen - aber ich bin da auch ein bisschen wehleidig ;) Tipp: direkt nach dem Duschen die Augenbrauen zupfen. Durch den warmen Wasserdampf haben sich die Poren leicht geöffnet, das Zupfen geht leichter und tut nicht so weh. Außerdem immer in Wuchsrichtung zupfen - das macht es auch ein wenig schmerzloser.

Fazit
Die Tweezerman Pinzette ist wirklich gut. Ob sie fast 30 Euro wert ist? Ich würde es nicht ausgeben. Sie zupft gut, aber mit einer normalen Pinzette kann man ein ähnlich gutes Ergebnis erzielen, wenn man mit der Pinzette gut zurecht kommt. Meine kleine silberne Pinzette ist irgendwie immer noch meine Liebste (vielleicht aus sentimentalen Gründen?!). Will man unbedingt eine Tweezerman haben, empfehle ich die Mini-Version zu kaufen, die kostet "nur" 14,95 € und kann sicherlich alles, was die Große auch kann. Vielleicht findet man aber auch noch die Große reduziert bei TKMaxx ...

Kommentare:

Lyndywyn hat gesagt…

Ach, ich hab mich auch immer gefragt was da dran ist. :-) Danke für den Vergleich, dann kann ich diesen Test ja getrost von der Liste streichen. :-)
Was ich aber wirklich probieren muss, ist die Wimpernzange von Tweezerman.
Lg

Anonym hat gesagt…

Ich habe mir auch vor knapp 1 Monat eine Tweezerman Pinzette zugelegt. Allerdings die Mini Version, die Du auch angesprochen hast. Reicht von der Größe her völlig aus. Ich bin auch sehr zufrieden damit, weil sie doch noch kürzere Härchen erwischt, die meine alte Pinzette nicht geschafft hat. Allerdings war mit den 15€ auch meine Schmerzgrenze erreicht - mehr würde ich für eine Pinzette nicht ausgeben :o)

liebe Grüße
Sophie

S hat gesagt…

ich selber habe die von ebelin und finde sie super gut. alles wird weggezupft, was weg soll. und der preis von knapp 2€ ist auch toll..
aber 30€ für eine pinzette finde ich wucherisch, da kann sie noch so toll sein.

lg
svetlana

Nina hat gesagt…

Hi Anni,
ich hab mal eine Frage, die sich nur indirekt auf die Pinzetten bezieht: Hast Du die Fotos in Deinem neuen Fotozelt aufgenommen?
Bzw. kannst Du schon was über das Zelt sagen? Mich würde das sehr interessieren.

LG Nina

FrauSchnattlein hat gesagt…

Ich habe auch eine NoName Pinzette und mit der klappt alles Super. Ich hatte mir mal eine von essence gekauft aber die war richtig Mies!

anni hat gesagt…

@ Lyndywyn - Wimpernzangen brauche ich (zum Glück) nicht ;)

@ Sophie - schön, dass du meine Vermutung bestätigen kannst! :)

@ Svetlana - ja, preislich ist die von ebelin nicht zu schlagen. Schlecht ist sie auch nicht, ich komme nur mit den anderen besser zruecht.

@ Nina - nein, leider nicht, weil meine Tageslichtlampen immer noch nicht da sind -.- sie waren angeblich in meiner Packstation, nur wurde ich nicht benachrichtigt und dann wurde sie zurückgeschickt ... sie werden mir jetzt aber nochmal zugesendet! Hoffentlich wird das bald mal was!! ;)

@ FrauSchnattlein - ich hatte auch mal eine LE Pinzette, aber von p2 glaube ich ... die war aber auch grottig und irgendwie habe ich sie mittlerweile verschlampt :P dabei hatte die ein ganz tolles Giraffenmuster! :D

Alles Liebe,
Anni :)