Freitag, 26. Oktober 2012

Von Fotozelten und kleinen Enttäuschungen :(

Ich habe mich vor einiger Zeit für eine Packstation angemeldet, weil in meiner neuen Heimat die Pakete in einem Postamt mit total arbeitnehmerunfreundlichen Öffnungszeiten (8:30-12:00 und 14:00-17:00 Uhr) abgegeben werden, wenn ich nicht zuhause bin. Und heute habe ich meine ersten zwei Päckchen aus der Packstation befreit :)


Ich bin fest davon ausgegangen, dass es mein neues Fotostudio ist, dass ich vor einiger Zeit bestellt habe und ich habe mich MEGA darauf gefreut. Ich wollte gleich heute Abend die ersten Tests machen und sehen, wie es so ist und wie die Bilder werden und dann einen kurzen "erster Eindruck" Blogpost dazu schreiben. Nun stellte sich aber heraus, dass in den beiden Päckchen zwar das bestellte Fotozelt und die eine einzelne Tageslicht-Glühbirne enthalten waren, aber die zwei Tageslichtlampen mit Stativ-Fuß, Fassung + Glühbirnen fehlten. Da zu allem Pech auch noch die einzelne Glühbirne nicht in meine Schreibtischlampe passt, habe ich nun das Studio, aber kein Licht -.- ich bin jetzt also genauso weit wie vorher ...


Da ich aber trotzdem irgendwie Lust auf bloggen hatte, gibt es jetzt dieses kurze Update meinerseits - so konnte ich gleich meiner Enttäuschung etwas Luft machen :D einen ausführlichen Bericht zu dem Fotozelt, den Lampen (wenn sie hoffentlich irgendwann angekommen sind) und dem Fotos schießen damit, folgt dann auch noch.


Das Fotozelt finde ich schonmal toll und es passt perfekt auf den "LACK"-Tisch von IKEA :) good buy!






P. S. ich habe die Seiten etwas aktualisiert :) und werde mich gleich noch an meine "Dailies" machen ...
P. P. S. es soll bei mir heute Nacht schneien - OMG!! o.O

Kommentare:

BrummelBrot hat gesagt…

Hier schneit es schon ;)
Und ich hab noch keine Winterreifen drauf. Orr, Herr Brot bekommt aber sowas von nen verbalen Einlauf! Grrrrrrr. Denn der hat es verbockt. Er wollte, dass ich noch warte. Weil "is doch noch viel zu warm".

Ohne Licht is die Sache natürlich blöd, ne. Da würde ich mich auch ärgern. Aber du bist wie ich. Aufgestellt hätt ichs auch und vermutlich Improvisations-Licht gebastelt. Gnihihi.

Ach und was mein Ehe-Buch bei Instagram betrifft. Ich glaub, ich MUSS da fast ne Rezension schreiben, da mich manche Punkte so dermaßen aufregten... Andere Punkte hingegen heutzutage auch beachtet werden sollten... Aber erst mal weiter lesen. Bin ja grade mal auf Seite 88 von 318.

anni hat gesagt…

Böser Herr Brot! ;) Hier hat es heute Morgen geregnet, dann hat es geschneit und jetzt schneeregnet es - so richtig eklig! Ein Wetter bei dem man am besten keinen Fuß vor die Tür setzt :D

Ich bin auch schon die ganze Zeit am überlegen, wie ich mir eine Lampe basteln kann ... ich habe noch eine alte Schreibtischlampe, bei der aber das Festklemmdingens kaputt ist ... vielleicht passt da die einzelne Tageslichtlampe rein, die ich gekauft habe ... nur wie befestige ich sie ohne Fuß und mit kaputtem Festklemmding?!

Ich wäre sehr an einer Rezension interessiert! Und ärgern solltest du dich nicht ;) das war noch eine andere Zeit und es haben sich schon genug Generationen von Frauen darüber aufgeregt und solchen Sachen verdanken wir u. a. die Emanzipation und die Freiheiten, die wir heute haben :) sehe es eher als belustigende Unterhaltung!

Alles Liebe :)

Anni

BrummelBrot hat gesagt…

Bääh. Das Schmuddelwetter übers Wochenende war schrecklich.
Und weil Frau Mama so besorgt war, da sie das Töchterchen nicht begrüßen konnte... Tja. Standen sie heute Nachmittag vor der Türe ^^

Fand sich noch ne Improvisationsbeleuchtung?

Und Rezensionen. Da wird es wohl mehrere geben. Madame hat ja drei Bücher dieser Art. 2x gehts um die Ehe und 1x um den guten Ton. Letzteres ist sogar ganz interessant, wenn auch manchmal etwas befremdlich.

FrauSchnattlein hat gesagt…

Das Fotostudio sieht echt süß aus! :)