Sonntag, 15. Juli 2012

I like Sundaes ... KW 28 ~ 2012

Gefühlt habe ich in der letzten Woche so gut wie gar nichts gemacht. Ich genieße das Faulsein noch ein wenig. Bald wird umgezogen und ab 01.08. wieder täglich gearbeitet ... noch 2 1/2 Wochen "Ferien"!

1. Faul gewesen - schöööön!
2. Endlich wieder gebloggt und sehr viel Spaß daran gehabt!
3. Das herbstliche Wetter mit Kerzen und Yankee Duft-Tarts verschönert :)
4. Einen "netten Liebesbrief" an einen unbekannten Schwalbe-Fahrer verfasst.
5. Angefangen auszusortieren.
6. Sonntagsvorhaben: Rüblikuchen für den Lehrstuhlabschied backen - darf dann noch 2 Tage "durchziehen".
7. Das Album "13" von den Ärzten in Endlosschleife gehört - beste Band der Welt! Aus Berlin, aus Berlin! <3

Kommentare:

liv hat gesagt…

Oh das ist ja mal ein hammer AMU!!!! Und soo blau :D Rüblikuchen klingt auch sehr gut! Geniesse noch deine Ferien und das stressfreue pre-Einpacken... Noch ein kleiner tipp: bei Gegenständen die dir viel bedeuten von denen du dich aber nur schwer trennen kannst obwohl sie schon total agebwetzt oder alt sind: einfach ein paar fotos machen..ich habe fotos von meinen Dr.Martens, meinen alten lieblings Stiefeln, na ollen Winterjacke und und und ... ach und Uni Bücher und Syllabus (mmm wie heisst das auf Deutsch???) die hab ich nach m Studium NIEEEEEE wieder angerührt... also eigentlich können die alle weg..... aber so leicht habe ich es mir und meinen Umzugshelfern auch noch nicht gemacht (bin seit m Abschluss schon 3 Mal umgezogen). Aber beim nächsten Umzug (anfang 2013) gehen die WIRKLICH weg ;) ah und noch ein Tipp: anders als Stundent braucht mal im Arbeitsalltag keine 10 Kaputzenpullis, 7 schlabber Jeans und 5 verschiedene Sneakers.. leider :( In diesem Sinne viel spass und vor allem Erfolg beim Aussortieren :) Liefs, liv

anni hat gesagt…

Freut mich, dass dir das AMU gefällt :) es fahr ein Form- und Farben-Experiment :D

Ja, das mit dem Aussortieren weiß ich ... hab das ja schonmal beim Wechsel vom Bachelor zum Master mitgemacht ... trotzdem schwierig und zumal gehört es wirklich nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen!

Ich kämpfe mich aber durch! ;) Und ich hoffe, dass das der letzte Umzug für die nächsten Jahre wird :D

Alles Liebe und einen schönen Sonntag,
Anni :)

anni hat gesagt…

haha, das "fahr" sollte ein "war" sein :D was ist da nur in mich ge"fahr"en :P

Das Make-Up WAR ein Form- und Farbenexperiment. ;)