Donnerstag, 8. März 2012

Neues, Rotes Wunschkonzert

Als ich gestern meinen Einkauf aus der "Modern Art" LE von alverde vorgestellt habe, kam der Wunsch nach Tragebildern von dem "New Red" Rouge auf. Diesem Wunsch komme ich doch gerne nach. Ich dachte schon, dass es heute morgen nicht geht, weil es eher gräulich vor meinem Fenster aussieht - aber das Licht hat ausgereicht. Man merkt, dass langsam der Frühling kommt!


Ich finde, dass es ein tomatiges rot ist, das bei bestimmtem Licht aber auch einen Einschlag ins pinke hat. Es ist für mein Farbempfinden eher eine warme Farbe, die aber auch von dunkleren und nicht ganz so kühlen "kalten" Typen getragen werden kann. Nichtsdestotrotz finde ich, dass es eher eine "Sommerfarbe" ist, die sicherlich zu leicht gebräunter Haut am besten aussieht.

Die Pigmentierung ist der Wahnisnn - man braucht nur einmal kurz mit einem Rougepinsel reintippen und hat schon genug Farbe für ein intensives Ergebnis. Man sollte hier vorsichtig vorgehen, damit man nicht fiebrig aussieht - lieber zuerst zu wenig nehmen und nochmal nachlegen. Besonders bei blasser Haut sieht man mit dieser Farbe schnell "overblushed" aus. Qualitativ jedenfalls ein Highlight so vom ersten Testen gesehen.


Edit: Da Mr. F gefragt hat, ob man das wirklich "so" schminkt: Ich habe für die Fotos etwas tiefer ins Rouge-Töpfchen gegriffen, damit man die Farbe auch sieht. Auf Fotos verschwinden Farben nämlich gerne mal und dann erkennt man gar nichts mehr. Er findet, es sieht auf den Bildern furchtbar aus. Bevor ich auf die Straße gegangen bin, bin ich mit meinem Puderpinsel nochmal über die Wangen gegangen und habe die Farbe abgesoftet und geblendet ;)

Kommentare:

Lyndywyn hat gesagt…

Das steht Dir aber richtig gut!!! Sehr schöne Farbe!

Lg

Prusseliese hat gesagt…

Wow, wenn ich dieses Rouge benutze, werde ich dann auch so schön wie du es bist? :-D Anni, es steht dir ausgezeichnet und macht frühlingsfrische Wangen. Der Farbton ist schon rötlicher, als beim Flamingo Rouge, oder?

Danke für die Inspiration, Süße!

Alles Liebe
:-*

prusseliese hat gesagt…

P.S. Hintergrund gefällt mir sehr viel besser, als die Spitze. ;-) Wirkt puristischer und damit beruhigender für's Auge...

anni hat gesagt…

@ Lyndywyn - Dankeschön :)

@ Prussie - hehe, du bist schon alleine hübsch genug ;) da brauchst du so ein blödes Rouge gar nicht für ;)

Ja, es ist "rötlicher" als der Flamingo - der Flamingo ist etwas pinker und kühler.

Und es freut mich, dass dir der Hintergrund besser gefällt - mir auch. Das andere war mir auf die Dauer auch zu verspielt und zu rosa. Jetzt sieht es zum einen "ruhiger" und auch irgendwie erwachsener aus. Gefällt mir von Anfang an besser als das andere.

Alles Liebe für euch zwei,
Anni :)

liv hat gesagt…

haha der Kommentar von deinem Freund ist sehr amüsant. Meiner ist leider so farbenblind dem fällt kaum was auf. Bei dem gibt's nur geschminkt oder eben nicht geschminkt ;)
Ich fine es auf den Fotos auch etwas stark aber das hast du ja schon selber geschrieben. Etwas dezenter aufgetragen sieht es bestimmt super aus! Mir gefällt die Farbmischung von Rot mit dem Rosastich sehr gut.
Lg liv