Montag, 20. Februar 2012

Eingeherzt.

So, heute gibt es die erste "richtige" Wolkenseifen-Review zu einem Produkt in Originalgröße. Meine ganzen Duftpröbchen habe ich >hier< vorgestellt. Ich bin nach wie vor von so manchen Düften total begeistert und packe schon seit Wochen meine zukünftige Bestellung im Kopf aus dem Warenkorb ein und aus. Ich kann mich nicht entscheiden und will eigentlich auch nicht zu viel auf einmal bestellen, weil es dann so teuer wird - gnaaah!! Das ist ein Dilemma! ;)

Naja, heute geht es erstmal um ein Produkt, das sich schon in meinem Besitz befindet. Eigentlich hätte ich die Review nach dem ersten Mal benutzen schreiben können, weil ich sofort Feuer und Flamme war und dieses Gefühl bis heute angehalten hat. Ich habe dennoch brav weiter getestet und kann meine Begeisterungsstürme jetzt auch noch mit Überzeugung vertreten.

Aber bevor es losgeht, bitte einmal auf Play klicken, damit wir auch in die richtige Stimmung versetzt werden:




Wolkenseifen Pflegeherz "Be my Baby"_

Handgemachte Körperbutter; das Pflegeherz wiegt 85 g und ist eher hoch als breit. Ich hatte vorher im Internet gelesen, wie groß es ist und war dann doch überrascht, was für ein "Dickerchen" mich aus dem Paket anlachte. Das Pflegeherz kostet 5,90 €uro (exkl. Versandkosten) und ist über www.wolkenseifen.de erhältlich. Es gibt die Pflegeherzen derzeit in 8 Duftrichtungen und einmal unbeduftet in der Sensitive-Variante. Ich habe die Babypuder-Version "Be my Baby".

Das Pflegeherz duftet dezent nach Babypuder - mit dezent meine ich, dass es ein sanfter und für meine Nase unaufdringlicher Duft ist. Von der Duftintensität ist es schon recht intensiv. Wenn ich mich abends "einherze", kann man auch am nächsten Morgen noch eine sanfte Duftwolke auf meiner Haut wahrnehmen und auch meine Klamotten riechen nach dem Babyherz, wenn ich sie über die eingecremte Haut ziehe. Angeblich riecht der Babypuder-Duftstoff original wie das babylove Babypuder von der dm-Eigenmarke - ich habe aber noch nicht vergleichgeschnuppert.

Das Pflegeherz besteht aus ausgehärteten Ölen - bei höheren Temperaturen kann es wieder flüssiger werden, weswegen es im Sommer einen "Lieferstopp" bei den Herzen gibt. Bei normaler Lagerung im Badezimmer, selbst wenn die Heizung bullert, bleibt es jedoch fest. Die Oberfläche vom Herz schmilzt, wenn man damit über die Haut fährt. Beim ersten Mal geht es noch etwas zögerlich, aber nach zwei Mal hin und her fahren, wird es weicher und flutscht gut über die Haut. Es macht dann so Spaß sich damit einzucremen, dass ich immer gar nicht mehr aufhören mag. Im Anschluss verteile ich den Pflegefilm noch mit den Händen und massiere die Haut gut damit ein. Das "Hautgefühl" gleicht dem, wenn man ein Körperöl verwendet hat.

Die Ergiebigkeit stufe ich als mittelmäßig ein, wobei ich auch immer sehr großzügig "herze". Ich besitze es jetzt seit mitte Januar, benutze es nur unregelmäßig abends nach dem Joggen und es ist schon halb leer. Die gute Pflegewirkung entschädigt aber ein wenig, da ich mit dem Pflegeherz nicht täglich cremen müsste, wenn ich es als ausschließliche Pflege nehmen würde.

Inhaltsstoffe: Kakaobutter, Sheabutter, Bienenwachs, Parfum (Benzyl Cinnamate, Benzyl Benzoate, Hexyl Cinnamal).

Fazit


Ich liebe es. Simple as that - und kann es daher uneingeschränkt weiterempfehlen. Ob man für eine "Creme" 3,50 Versandkosten und einen Mindestbestellwert von 15 €uro in Kauf nehmen möchte, muss jeder für sich selbst entscheiden - aber es gibt auch noch andere tolle Dinge bei Wolkenseifen! Bestellen lohnt sich also ;) Ich werde es mir jedenfalls wieder kaufen und bevor es in die Sommerpause geht, bestimmt nochmal Nachschub ordern - vielleicht dann mit dem Luxusduft! <3

Kommentare:

brighten up... hat gesagt…

Ich teile deine Begeisterung für das Herz voll und ganz! Es pflegt so viel besser als jede Bodylotion, die ich besitze. Und es macht einfach wirklich Spaß damit über die Haut zu fahren. Leider ist es nicht so ergiebig, mein Herz ist schon auf 1 cm abgeflacht. Und das nach einem Monat, bei unregelmäßigem Benutzen.
Ich wusste nicht, dass diese im Sommer nicht geliefert werden. Danke für die Info.

anni hat gesagt…

Bitte, gern geschehen :) das liegt wohl an den heißen Temperaturen im Postauto - gab da wohl schon so einige unschöne Überraschungen in den letzten Jahren. Daher die "Sommerpause" bei den Herzen.

Liebe Grüße von einem Herzl-Fan zum anderen ;)
Anni

liv hat gesagt…

Jetzt habt ihr mich beide angesteckt, aber ich hab noch soooo viel bodylotions im haus, dass ich wohl erst noch biz zum herbst warten werden. LG liv

I_need_sunshine hat gesagt…

Ich möchte sowieso wieder bald dort bestellen, weil meine Deocreme leer ist, dann kommt so ein Pflegeherz bestimmt mit. Also wenn es das auch mit dem Luxusduft gibt, dann bestelle ich mir auf jeden Fall eines :D

Liebe Grüße