Sonntag, 18. September 2011

Immer wieder sonntags ... KW 37 ~ 2011

Momentan herrscht wieder ein wenig Blogflaute ... ich versuche es in der nächsten Woche wieder ein wenig zu ändern - immerhin ist jetzt der größte Unistress vorerst vorbei ... dafür geht's bald mit der Master Thesis weiter - auf die freu' ich mich aber immerhin!

1. Laufen gewesen und mit mega Muskelkater gestraft gewesen.
2. Gearbeitet und Abschied von zwei HiWi-Kolleginnen gefeiert.
3. Hausarbeit geschrieben und Mittwochnacht abgegeben.
4. Zu Mr. F gefahren und am Tag darauf zu seinen Eltern nach Mittelfranken gedüst.
5. So wegen dem unteren Buch gegruselt, dass ich mich nachts fast nicht allein aufs Klo getraut habe.
5. Zu einem sehr schönen Geburtstag in Erlangen durch strömenden Regen gefahren.
6. Liebe Freunde gesehen :)
7. Sonntag viel gefroren und viel gegammelt.

Zuglektüre *grusel*

Kommentare:

marswuerm hat gesagt…

Ein Islandroman! <3 Ich war diesen Sommer auf Island, ich sollte mehr Islandbücher lesen ;)

anni hat gesagt…

Da würde ich auch gerne mal hin :) das Buch fand ich ziemlich gut, aber auch ziemlich gruselig ... hatte abends echt schiss :D

Gruselige Grüße,
Anni ;)

liv hat gesagt…

das sich nachts nicht auf 's klo trauen kenne ich, ganz schlimm ist es an der Haustür/ Wohungstür vorbei zu laufen, das hatte ich schon als Kind und hab ich nach Gruselstories/ -Büchern immer noch ;) aber um darum keine krimis mehr zu lesen: NEE! Liefs, liv