Dienstag, 12. Juli 2011

Lavender Dreams

Was der Doc unter "Lavender Dreams", also Lavendelträumen versteht, habe ich -hier- schon kurz vorgestellt. Heute kommt meine abschließende Meinung zu der Eyeshadowpalette 02 aus dem Hause von Dr. Hauschka.


Dr. Hauschka Lavender Dreams Eyeshadowpalette 02
_

Eingeführt wurde die Palette im Rahmen der Lavender Dreams Frühjahrs Limited Edition im Februar 2011 und ist aktuell noch erhältlich. Die Palette enthält vier schimmernde Lidschatten mit je 1,8 g und kostet 27,- €uro. Die Palette ist aus schwarzem, glänzendem Plastik und sie steckt in einer lila Papp-Umverpackung. Enthalten ist zusätzlich ein zweiseitiger Schwammapplikator, der sich sehr hochwertig anfühlt. Er besitzt eine rundere und eine etwas oval-spitz zulaufende Seite.

Die Farben sind hauptsächlich in Violettönen gehalten:
1 Lily White ~ ein heller, leicht kühl schimmernder Sandton.
2 Aubergine Brown ~ Ein dunkles kühles Graubraun mit Schimmer - Taupe.
3 Lavender ~ ein heller schimmernder Lavendelton.
4 Plum ~ ein dunkles, pflaumiges Violett mit feinem Schimmer.

~ Die Farben im Pfännchen bei verschiedenen Lichtwinkeln ~

Die Farben sind wunderschön aufeinander abgestimmt und man kann mit ihnen (fast) alles schminken. Dabei können sehr dezente, aber auch ausdrucksstarke Looks entstehen und dank den Tönen "Lily White" und "Aubergine Brown" können auch ganz unlavendelige Looks kreiert werden. Die Farbabgabe und Pigmentierung sind gut und die Lidschatten sind sehr samtig und krümeln kaum. Der helle Lavendelton ist sehr dezent und am Auge kaum als lila zu erkennen. Die Deckkraft ist dennoch gut, nur die Farbe ist halt eher zurückhaltend.

Die Inhaltsstoffe der Lidschatten sind wie folgt:
1 Lily White: Talkum, Glimmer, Magnesiumstearat, Neutralöl, Seidenpulver, Kieselerde, Kieselsäure, Auszüge aus Wundklee, Zaubernuss und Schwarztee, Ätherische Öle, Zinndioxid, Eisenoxid, Titandioxid.
2 Aubergine Brown + 3 Lavender: Talkum, Magnesiumstearat, Neutralöl, Seidenpulver, Kieselerde, Kieselsäure, Auszüge aus Wundklee, Zaubernuss und Schwarztee, Ätherische Öle. Kann Glimmer, Berliner Blau, Eisenoxide und Titandioxid enthalten.
4 Plum: Talkum, Glimmer, Magnesiumstearat, Neutralöl, Seidenpulver, Kieselerde, Kieselsäure, Auszüge aus Wundklee, Zaubernuss und Schwarztee, Ätherische Öle, Maltodextrin, Berliner Blau, Carmin, Eisenoxide, Titandioxid.
Ich vertrage die Lidschatten einwandfrei und sie fühlen sich angenehm seidig auf den Lidern an. Riechen tun sie blumig/kräuterig nach Hauschka - leider kann ich kein Lavendel riechen, was ich mir insgeheim erhofft hatte.

- Swatches bei verschiedenen Lichtverhältnissen ~
Fazit

Ein wundervolle Palette, die sowohl speziell als auch universell einsetzbar ist! Vom zarten lavendeligen Make-Up bis hin zu violetten Smokey Eyes, aber auch neutralen Augen-Make-Ups kann man mit dieser Palette alles schminken. Die Qualität der Lidschatten ist 1A und wenn man bedenkt, dass man für einen Lidschatten aus dem Standardsortiment von Dr. Hauschka 10,50 €uro für nur 1,3 g bezahlt, finde ich bei der Lavender Dreams Palette auch das Preis-Leistungs-Verhältnis top (4 x 1,8 g für 27,- €uro)! Wem die Farben gefallen: Ansehen! ;)

Mit der Palette geschminkte Looks:
__
~ Ein Klick auf die Bilder, führt zum entsprechenden Look mit weiteren Fotos! ~



P. S. Es gibt übrigens bereits erste Neuigkeiten zur kommende Herbst Limited Edition von Dr. Hauschka! Sie wird "Natural Glamour" heißen und es sollen braune, graublaue und jeansblaue Farben enthalten sein. Mehr News gibt es dann wohl ab August ... ich bin gespannt!

Kommentare:

mimi hat gesagt…

Ich schmachte die Palette schon die ganze Zeit an ;) Und sie scheint ihr Geld ja wohl auch wert zu sein! Mal schauen ob ich sie mir nicht doch noch kaufe!
Danke für deine tolle ausführliche Review!
mimi

Princess hat gesagt…

Ich schmachte mit und grüble noch...vielleicht ja als Belohnung, wenn die Prüfungen vorbei sind?!

Ulli hat gesagt…

Woow, für die Bilder hast du dir aber echt viel Arbeit gemacht - sehen echt toll aus!

Ich hätte hier einen Award für dich, wenn du magst.. :-)
hiehier...

LG!

SaLa hat gesagt…

ui tolle farben, die amus sind auch klasse

liv hat gesagt…

oh anni - bin immer wieder begeister von deinen tollen AMU's und deinen super tollen foto's!!!!!!! leider stehen mir die lila farben irgendwie nicht - total komisch, denn bei meiner zwillingsschwester sehen sie klasse aus. dafür spar ich aber einfach das geld und freu mich über den herbst look :) der kajal aus der lavender serie gefällt mir aber so gut, dass ich mich noch schnell einen zweiten gekauft hab.. sicher ist sicher ;) LG liv

anni hat gesagt…

Oh, vielen Dank für das positive Feedback! *freu*

Die Lavender Palette ist wirklich ein Traum und ich bereue den Kauf nicht *HerzchenindenAugen*

Als Belohnung für die überstandenen Prüfungen würde sie sich ausgezeichnet eignen ;-)

Mit einem 5 € Gutschein, kann man sie auch bei Douglas bestellen und zahlt nur 22 Euro OHNE Versand :)

Liebe Grüße,
Anni :)

Princess hat gesagt…

Danke für den Tipp, Anni!
Nach den Prüfungen habe ich mir das wohl echt verdient! *einred*

Jana hat gesagt…

Kann man sich bei diesem tollen Post noch gegen die sündigen Kaufgelüste wehren? Ich habe zu kämpfen, und grade bei den BJ kommt man schlichtweg nicht um diese Palette herum. Lavender lauert überall...

anni hat gesagt…

:) Freut mich, dass es dir gefällt!

Aber deine Hauschka-Swatch-Parade auf deinem Blog ist auch nicht ohne ;) Bin dadurch ziemlich in golden earth, graubraun und lila verliebt!

Viele Grüße,
Anni :)