Samstag, 9. April 2011

Golden Lights

Da ich gestern geschrieben habe, dass der Mineral Highlighter "Golden Lights" von alverde aus der "Mineral Fantasies" LE wie eine vanille-gelbe Variante des Minerallidschattens in "01 Nude Rose" aussieht, wollte ich heute ein Augen-Make-Up damit zeigen. So kann man sich das Ganze vielleicht ein bisschen besser vorstellen.


Dazu kombiniert habe ich den gebackenen Lidschatten "08 Golden Chestnut", ebenfalls von alverde. Ich finde, die beiden harmonieren perfekt miteinander. "Golden Lights" eignet sich auch wunderbar zum Ausblenden und gleichzeitig Highlighten unter dem Brauenbogen.


Benutzt habe ich ...
alverde Mineral Highlither in Golden Lights
alverde gebackener Lidschatten in Golden Chestnut
essence Multiaction Mascara in schwarz

... und abschließend noch der Vergleich von Nude Rose und Golden Lights am Auge - jeweils auf dem beweglichen Lid und im Augeninnenwinkel:

links: Nude Rose ~ rechts: Golden Lights

Kommentare:

Dani hat gesagt…

Ich habe mir auch den Highlighter geholt und bisher auch nur als Lidschatten verwendet. Ich mag ihn dafür wirklich gerne. :) Als Highlighter auf den Wangen dürfen bei mir die Korrektur-Puderperlen herhalten.

anni hat gesagt…

hehe - ich nehme auch die Korrekturpuderperlen als Highlighter!

*highfive*

Glowige Grüße,
Anni :)

sparklingcassis hat gesagt…

hey,
sieht super aus und auch so natürlich :) toll!
lg