Donnerstag, 7. April 2011

Gesichtspflege-Serie - ALVERDE

Heute gibt es Teil 2 meiner kleinen Gesichtspflege-Serie :) Eigentlich sollte es eine "Mittwochs-Serie" werden, aber da ich gestern mein Gewinnspiel ausgelost habe, musste der Podcast einen Tag warten ;) Teil 3 und Teil 4 wird es dann wahrscheinlich wieder an einem Mittwoch geben.

Heute soll es um alverde gehen :) Ich besitze zur Zeit 3 alverde Cremes und ein Serum - wie ich die Sachen finde, erzähle ich im Podcast!




alverde Ultra Sensitiv Pflegecreme Jojoba
"Versorgt hypersensible Haut mit kostbarer Feuchtigkeit. Speziell auf die Bedürfnisse der sehr sensiblen Haut abgestimmt. Hilft der Haut ganz behutsam, zu ihrem natürlichen Gleichgewicht zurückzufinden, ohne sie zu belasten. Trägt das DAAB-Siegel. mit Sheabutter und Traubenkernöl, frei von ätherischen Ölen und Kräuterextrakten und enthält besonders hautverträgliche Pflegestoffe. Vegan. 50 ml."
Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, pflanzliches Glycerin, Jojobaöl, Bio-Alkohol, Traubenkernöl, Olivenöl, Fettalkohol, Zuckeremulgator, Sheabutter, Palmitinsäure, Stearinsäure, Xanthan, Aminosäureester, Vitamin E, Sonnenblumenöl.

alverde Nachtcreme Alpenrose
"Erholende und energiespendende Pflege - Haut ab 20. Schützt mit dem Alpenrosen-Multi-Schutz-Komplex vor vorzeitiger Hautalterung. Der erlesene Edelweiß-Extrakt wirkt antioxidativ und unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Haut. Pflegende pflanzliche Öle und eine extra Portion Sheabutter spenden der Haut intensive Feuchtigkeit. Vegan. 50 ml."
Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, Fettsäure aus pflanzlichen Ölen, pflanzliches Glycerin, Sonnenblumenöl, Sheabutter, Babassuöl, Fettalkohol aus pflanzlichen Ölen, Glyceryl-Stearyl-Zitronensäureester, Cellulose, Myristylsäureester, Alpenrosen-Extrakt, Edelweiss-Extrakt, Carbonsäureglycerinester, Glycerinstearat, Xanthan, Anissäure, Natriumhydroxid, Mischung ätherischer Öle.

alverde Tagescreme Alpenrose
"Frischer und strahlender Teint - Haut ab 20. Schützt mit dem Alpenrosen-Multi-Schutz-Komplex die Haut vor vorzeitiger Hautalterung. Der erlesene Edelweiß-Extrakt wirkt antioxidativ und unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Haut. Hochwertiges Babassuölund Sheabutter spenden der Haut intensive Feuchtigkeit und schützen sie. Vegan. 50 ml."
Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, Fettsäure aus pflanzlichen Ölen, pflanzliches Glycerin, Sonnenblumenöl, Sheabutter, Babassuöl, Fettalkohol aus pflanzlichen Ölen, Glyceryl-Stearyl-Zitronensäureester, Cellulose, Myristylsäureester, Alpenrosen-Extrakt, Edelweiss-Extrakt, Carbonsäureglycerinester, Glycerinstearat, Xanthan, Anissäure, Natriumhydroxid, Mischung ätherischer Öle.

alverde Serum Alpenrose
"Hochwirksame Pflege - Haut ab 20. Verstärkt mit dem innovativen Alpenrosen-Extrakt zusätzlich die Wirkung der Tages- und Nachtpflege. Erlesener Edelweiß-Extrakt wirkt antioxidativ und unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Haut. Sonnenblumenöl ergänzt die Wirkung und sorgt für eine nachweisbar glattere und geschmeidigere Haut. Vegan. 30 ml."
Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, pflanzliches Glycerin, Sonnenblumenöl, Orangenwasser, Glycerinstearat, Fettalkohol aus pflanzlichen Ölen, Alpenrosen-Extrakt, Edelweiss-Extrakt, Carbonsäureglycerinester, Xanthan, Cellulose, Anissäure, Calciumalginat, Natriumhydroxid, Mischung ätherischer Öle.


Wie immer würde ich mich über Feedback freuen :) und sollte ich alle Klarheiten beseitigt haben und noch Fragen offen sein, beantworte ich die auch gerne in den Kommentaren! ;)

Kommentare:

julika hat gesagt…

ich bin schon total auf deine hauschka-review gespannt. will mir demnächst das probierset kaufen. :)
LG~

anni hat gesagt…

Das freut mich :) ich hab auch mal mit dem Probierset angefangen :)

Liebe Grüße,
Anni :)

Erdbeerelfe hat gesagt…

Danke für den tollen Post! Die Alpenrose-Serie will ich nämlich schon länger mal ausprobieren! Allerdings will ich erstmal meiner beiden Wildrose Cremes leer machen :)

Fayet hat gesagt…

Toller Podcast! Deine Stimme ist wirklich angenehm zum zuhören (klingt creepy, sorry). Ich habe mir Podcast 1 & 2 beim Bügeln angehört und war sehr angenehm unterhalten dabei. ;)

Bin sehr gespannt auf die Hauschka-Reviews.

anni hat gesagt…

hehe - danke für das Kompliment (find es gar nicht creepy) :) und ich freue mich sehr, dass ich dir beim Bügeln Gesellschafft leisten durfte :D

Liebe Grüße,
Anni :)

prusseliese hat gesagt…

Toller Podcast - tolle Stimme - tolle Anni! :-* Ich freu' mich schon darauf, wenn du uns von deinen Hauschka-Erfahrungen berichtest...

Schönen Sonntag wünscht
Prusseliese