Sonntag, 6. Februar 2011

Immer wieder sonntags ... KW 5 ~ 2011 - und kurze Klausurenpause!

Heute bin ich gegen 15 Uhr wieder "zuhause" eingetrudelt und habe den restlichen Nachmittag in der Bib verbracht - die hat in der Prüfungszeit glücklicherweise auch sonntags bis 21 Uhr geöffnet. Seit Freitag war ich nämlich in Berlin. Ein 80'ster Geburtstag wollte gefeiert werden und manchmal gibt es eben Dinge, die wichtiger sind als Lernen.

Die nächsten 1 1/2 Wochen werden hart für mich: ein Vortrag, 2 Klausuren und nebenbei noch Uni und Arbeiten! Warum genau es (gefühlt) so schlimm wird, erläuter ich hier lieber nicht. Jedenfalls werde ich in der Bib förmlich einziehen und möglichst jede freie Minute dort verbringen. Daher werde ich wohl nicht zum Posten kommen - ab 14. Februar (Valentinstag!) wird es wieder besser. Dann habe ich nur noch eine Klausur vor mir und für die habe ich eine Woche ohne weitere Verpflichtungen Zeit - so soll das bitte immer sein!

1. Bib, Bib, Bib.
2. Donnerstag den Lieblingsmann vom Bahnhof abgeholt.
3. Freitagabend zuhause bei meinem Papa Nudelauflauf gezaubert und im Wohnzimmer gemütlich den Abend ausklingen lassen.
4. Den Geburtstag von Mr. F's Oma gefeiert.
5. Mal wieder festgestellt, dass Berlin ein Dorf ist :)
6. Ohne Mr. F aus dem Zug ausgestiegen - mein Herz hat geblutet!
7. Meinen liebsten Ex-Mitbewohner Herrn W. zum Geburtstag angerufen! Heppi Börsdei!

Das Nieselpriem-Wetter in Berlin hat heute meine Stimmung widergespiegelt.

Kommentare:

Lyndywyn hat gesagt…

Die Bib ist auch mein zu Hause geworden... :( Ich fühle mit Dir!

Neele hat gesagt…

Ohrwurm zu verschenken: http://www.youtube.com/watch?v=cj1gEVrUmSA