Freitag, 7. Januar 2011

Red Magic Lips

Den lavera Gloss habe ich zu Weihnachten bekommen -klick- und seitdem auch schon einige Male ausgeführt. Ich habe mich in die Farbe verliebt - so ein schönes, tragbares Rot! Deswegen möchte ich ihn gerne heute vorstellen.


lavera GLOSSY LIPS Lipgloss_


in der Farbe 03 "Magic Red" mit Bio-Kakaobutter. Insgesamt gibt es fünf Farben (01 Shining Star, 02 Rosy Promise, 03 Magic Red, 04 Almond Kiss und 05 Sensational Brown). Die Farbe "Magic Red" ist im Lipgloss-Röhrchen ein eher pink-stichiges Rot mit goldenen und pinken Schimmerpartikeln. Auf den Lippen wirkt die Farbe weniger intensiv und der Schimmer ist fast gar nicht zu sehen - es verstärkt die eigene Lippenfarbe jedoch sehr gut und so wird es zu einem auffallend unaufälligem Rot. Das ist schwer zu beschreiben - die Lippen werden schön und sexy betont, ohne dass es nach rotem Lippenstift/Lipgloss schreit. Betont und dennoch natürlich - I like! A lot!

Die Konsistenz ist leicht klebrig, aber dabei immernoch angenehm. Riechen tut das Gloss angenehm, ein bisschen nach Kakaobutter, aber nicht schokoladig ;) Die Haltbarkeit ist mittelmäßig - so 1 bis 2 Stunden maximal ohne Essen und Trinken. Das Gloss besitzt einen typischen Lipgloss-Schwammapplikator.

Nicht so zufrieden bin ich mit der Pflegewirkung - ich habe sogar das Gefühl, dass das Gloss die Lippen leicht austrocknet. Meine Lippen sind momentan so schon sehr trocken, das wird mit dem lavera Lipgloss jedoch noch verstärkt. Trägt man eine Lippenpflege unten drunter auf, wird es jedoch besser.

Inhaltsstoffe: Rizinusöl, Olivenöl, Lanolin Alkohol, Sheabutter, hydriertes Rapsöl, hydriertes Pflanzenöl, Lanolin, Bienenwachs, Kokosnussöl, Kakaobutter, Jojobaöl, Arganöl, Weingeist, Vitamin E, Wirkstoff aus der Süßholzwurzel, Sanddornextrakt (ölig), Sonnenblumenöl, Malvenextrakt, Lindenblütenextrakt, Rosenextrakt, Leindotteröl, demineralisiertes Wasser, Vitamin C, Liposome, Aroma, [+/- Glimmer, Titandioxid, Eisenoxide, Zinnoxid].

Fazit

Ich LIEBE die Farbe und werde den Lipgloss trotz einiger Negativpunkte auch weiterhin gerne tragen. Mangelnde Haltbarkeit stört mich nicht so arg - es riecht so lecker, dass man es gerne nachlegt ;) und dem Austrocknen kann ich mit meiner Lippenpflege entgegen wirken. Ich glaube auch, dass das Austrocknen bei mir vom Rizinusöl kommt (habe das gleiche Problem, wenn Rizinusöl in Lippenpflege enthalten ist) - wer keine Probleme damit hat, könnte mit dem Lipgloss besser klarkommen als ich :)

Selbst gekauft hätte ich ihn mir wahrscheinlich nicht.

Kommentare:

Kleenehimbeere hat gesagt…

Der sieht wirklich toll aus.
Ein richtig schöne Alltagsfarbe.

Wünsche dir ein schönes Wochenende!

Dani hat gesagt…

Sieht sehr hübsch aus! Ich hab gerade erst wieder den Alverde Lipgloss "Ruby Red" für mich entdeckt. Der gibt den Lippen auch eine schöne rötliche Farbe, aber nicht zu auffällig.