Dienstag, 18. Januar 2011

Mein Uni-"Schmink"-Täsch'chen

Schminktäschchen kann man es eigentlich gar nicht nennen, ist ja nicht viel Schminke drinnen. Kulturtäsch'chen vielleicht eher? Das Wort "Kulturtasche" finde ich im Übrigen amüsant. Deutschland ist das einzige Land, in dem man die Kultur in eine Tasche packen kann ;)

Das Täsch'chen an sich ist von Dr. Hauschka - es stammt von einem Make-Up Set, das ich im Herbst 2009 gekauft habe -klick- Es ist schlicht, schwarz, aus Baumwolle und dadurch leicht fusselig. Vielleicht nicht das Schönste, aber ich mag es irgendwie :)


Enthalten ist wie gesagt wenig Schminke. Ich bin nicht der Typ, der in der Uni oder unterwegs das Näs'chen nachpudert, das Augen-Make-Up nachbessert oder Rouge nachlegt. Selbst der Lippenstift und der Lipgloss finden selten Anwendung - meistens greife ich doch nur zum Pflegestift. Was ist nun aber drin? Vor allem praktische Sachen - McGyvers Schminktäsch'chen sozusagen.


  • Schwarzes Etui: Ein kleines Nagel-Etui mit Schere, Feile (ausgetauscht durch eine kleine Glasfeile) und Pinzette.
  • Weleda Sanddorn Handcreme - fast leer :(
  • Taschespiegel von Dove
  • Lila Etui - kleine Helfer, die Frauen einmal im Monat benötigen.
  • Lippenstift und Lipgloss: beides von alverde, beide male in der Farbe "shiny terra"
  • Pillendös'chen - eine Geschenk von meiner Mama. Daher ist es sehr wertvoll für mich. Es enthält Kopfschmerztabletten und Ersatzpillen.
  • blauer Kamm: der war mal aus der Wendy, die ich gelesen habe als ich in der 5. und 6. Klasse war :D Eigentlich sollte er für die Haare vom Pferd sein, da ich aber kein Pferd hatte/habe, benutze ich ihn einfach für mich ... und das schon seit ca. 14 Jahren :-O
  • Wundschutzcreme von alverde in Mini - war in meinem Adventskalender und ich habe sie einfach mal da mit reingepackt, weil ich zuhause die Große habe.

Zudem habe ich immer noch einen Lippenpflegestift dabei sowie die Bio-Olive und Ingwer Handcreme von Sante. Die beiden Sachen fliegen aber meist lose in der Tasche rum. Der Lippenpflegestift wandert aber häufig von meiner Tasche in die Federtasche in meine Jackentasche und wieder zurück in die Tasche und so weiter und so fort ... ;)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich liebe solche Posts! Ich finde das immer total "spannend", wenn man sieht, was andere Mädels unterwegs so dabei haben :-)

Das lila Etui hab ich übrigens in Orange ;-)

LG,
B.Baby

Lewelya hat gesagt…

da sieht man mal, wie qualitativ Wendybeilagen sind:-D

Anonym hat gesagt…

Ahhh, wie toll! Den Kamm hatte ich auch mal :)

Lg,
Mari

Anonym hat gesagt…

Ich hab den Kamm auch, benutz den aber tatsächlich für mein Pferd. :)

Lyndywyn hat gesagt…

"Kultur in die Tasche packen" Sehr schön, mußte lachen!

Ich hab an der Uni auch kaum was dabei. Concealer und eine Lippenpflege von Alverde reichen. :)
lg

Sarah hat gesagt…

Wo hast du denn das lila Helferchen her? Such schon lang nach sowas :)
LG, Sarah

anni hat gesagt…

haha, noch mehr ehemalige Wendy Leserinnen :) das ist wirklich eine qualitativ hochwertige Wendy Beilage gewesen ;)

@ Sarah - Das lila Helferchen habe ich von dm - gab/gibt es da in dem Pröbchen-Regal mitsamt Inhalt ;) ist von der dm-Eigenmarke "Jessa".

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag :)
Anni

sparklingcassis hat gesagt…

hey,
ich habe auch ein extra schminktäschchen, damit ich beim taschenwechsel schnell alles zusammen in die eine reinwerfen kann^^
lg