Mittwoch, 13. Oktober 2010

Das ist Spitze, ein Fluid!

Wer meinen Blog schon etwas länger liest, hat es vielleicht schonmal mitbekommen: Ich bin ein Leave-In-Fan in Sachen Haarpflege! Alles was man in die Haare machen kann, pflegt und nicht wieder ausgespühlt werden muss, finde ich unheimlich toll und vor allem praktisch! Ich mag ja auch meine Sprühkur von Logona unheimlich gerne, aber speziell etwas für die splissanfälligen Haarspitzen habe ich trotzdem bisher vermisst.

alverde hat jetzt anscheinend mein Hoffen erhöhrt, denn in Kürze wird es ein spezielles Haarspitzenfluid passend zur Repair-Serie in den dm-Filialen zu kaufen geben! Ich bin sehr gespannt, wie es sich machen wird - Konsistenz, Pflege, wird es die Haare beschweren, werden sie schneller nachfetten ... ?

Bild via alverde Facebook.

Das sagt Frl. alverde auf ihrer Facebook-Seite:

Liebe alverde-Fans! Immer wieder wurde von Euch der Wunsch geäußert, dass es ein alverde Leave-in Produkt für die Haare geben sollte. Wenn irgendwie möglich, möchte wir Eure Wünsche erfüllen...und so freut es uns sehr, dass wir Euch ein neues alverde Haarpflegeprodukt vorstellen können: Das REPAIR HAARSPITZENFLUID. Es enthält wertvolles Traubenkernöl und Avocadoöl. Gemeinsam mit weiteren Wirkstoffen wie pflanzlichem Betain und Weizenprotein pflegt und kräftigt es beanspruchte und brüchige Haarspitzen/Haarpartien. Vegan! Auch in Österreich und bei Budni!

Kommentare:

Lyndywyn hat gesagt…

Ich bin sehr gespannt auf die Berichte. Wobei ich nicht unbedingt ein Spitzenfluid bräuchte, sondern eher eine Haarkur, die die Haare auch schön glänzen lässt. :)

anni hat gesagt…

Ab November soll es auch eine neue Repair-Haarmaske geben - vlt wäre ja das für dich :)

Liebe Grüße,
Anni :)

Anna hat gesagt…

Ich benutze momentan das Spitzenfluid von Balea und finde es echt gut, aber ich freue mich immer wieder über Neues, das man in seinen Schrank stopfen kann, obwohl da überhaupt kein Platz mehr ist ;)