Dienstag, 3. August 2010

Das Stone Colours Match: alverde vs. Hauschka

Debby hat mich in einem Kommentar gefragt, ob ich nicht einen Ersatz oder ähnliche Lidschatten wie die in der Stone Colours Palette kenne, da Dr. Hauschka schon nicht ganz günstig ist.

Auf Anhieb sind mir sofort die Farben aus dem chocolate Quattro und dem Smokey Eyes Quattro von alverde eingefallen. Da ich nun neugierig war, inwiefern sich die Farben tatsächlich ähneln, habe ich den Vergleich gewagt ;)

Wie man bei den Swatches sehr schön sehen kann, sind sich die hellste Nuance und das dunkle grau/anthrazit sehr ähnlich. Die Farbe sand von Dr. Hauschka ist minimal besser pigmentiert als das helle sand von alverde. Das anthrazit ist bei beiden sehr gut pigmentiert und alverde scheint dabei noch einen ticken dunkler zu sein.

Die mittleren beiden Farben sind schon unterschiedlicher. Das helle korkbraun ist bei alverde etwas heller und für mein Farbempfinden auch wärmer als der Ton light brown aus der Dr. Hauschka Palette. Das helle grau ist wohl die Farbe, die sich bei den beiden am meisten unterscheidet. Während das soft grey von Dr. Hauschka komplett matt ist und einen leichten braun-Einschlag zu haben scheint, ist das grau von alverde ein reines grau und besitzt leichte Schimmerpartikel.


Fazit:
Der Dr. Hauschka Palette merkt man schon an, dass sie aus dem höherpreisigen Segment kommt - die Farben sind samtiger als die von alverde und vor allem die hellen Farben sind auch besser pigmentiert. Man kann die Farben auch nicht als 1-zu-1-Dupes sehen, da sie sich schon eindeutig voneinander unterscheiden - dennoch denke ich, dass man mit den Farben von alverde ähnliche Looks schminken kann. Zudem ist bei alverde der Preis einfach mal das Killer-Argument - man bekommt beide Paletten zusammen für ungefähr 8,- €uro, was 1/3 des Preises der Dr.Hauschka Stone Colours Palette ist (UVP € 24,90). Und wer meinen Blog kennt, der weiss, dass ich ein großer Fan der alverde Quattros bin (ich liebe das Chocolate Quattro!!). Bei alverde bekommt man zudem für ein Drittel des Preises noch 4 weitere Farben dazu ;)

Hier geht's zu meinen Reviews der einzelnen Paletten:

Weitere Alternativen:
Für die Farben soft grey und anthracite aus der Dr. Hauschka Palette würde mir noch spontan das Smokey Eyes Trio von Sante einfallen (-klick-), welches mit ca. € 9,- aber auch nicht gerade ein Schnäppchen ist und zudem schimmern die Farben leicht. Eine weitere Alternative könnte die Smokey Eyes Palette von NYX sein, wenn es nicht unbedingt Naturkosmetik sein muss (-klick-). Die Palette besitze ich selbst jedoch nicht, daher fehlt mir hier der direkte Vergleich ;)

Kommentare:

Lewelya hat gesagt…

schöner Vergleich:-) Ich hab das Quattro von Alverde wegen deines Blogs gekauft und mag es:-)

Debby hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Review. Die Alverde Paletten werde ich mir aufjedenfall jetzt mal ganz genau ansehen und dann werden sie höchstwahrscheinlich in meinem Körbchen landen :)
Nochmals Danke :)
Liebe Grüße Debby

Anna hat gesagt…

Ich finde, dass das Alverde Quatro generell ein wenig schimmrig ist, auch die dunkelste Farbe, während Dr. Hauschka tatsächlich wirklich vollkommen matt, aber sooo schön samtig ist! Habe beide, aber Dr. Hauschka ist für mich eher eine Alltagspalette, während das Smokey Eye Quad wirklich für ein Ausgeh-Smokey-Eye perfekt ist, finde ich :)

anni hat gesagt…

Danke für euer Feedback :)

Bei meinem smokey Eyes Quattro ist das dunkelste grau/anthrazit matt - alle andere Farben schimmern/glitzern aber, da hast du Recht :)

Ich liebe auch das samtige Gefühl der Hauschka Lidschatten *träum* Ih mag auch beide Paletten und ich mixe gerne die Farben des Smokey Eyes Quattro mit meinem Mono-Lidschatten in pfirsichblüte von Hauschka (im Augeninnenwinkel) - das gibt einen wundervoll schimmernden Ausgehlook!

Liebe Grüße und einen tollen Tag,
Anni :)

prusseliese hat gesagt…

Den Farbvergleich gewinnt mMn eindeutig die Hauschka. Bei den Alverde Farben fehlt mir das gewisse Etwas. Nix besonderes (aber auch viel günstiger ;))...

anni hat gesagt…

Das hast du Recht, Prussie! Hauschka ist schon nochmal ne andere Klasse :)

Dennoch mag ich die Quattros von alverde auch sehr gerne - vor allem das Chocolate Quattro *verliebt* und preislich sind sie einfach unschlagbar.

Ich bin jedenfalls froh, dass ich alle 3 Paletten habe (Hauschka und alverde) - eben ein echter Beauty-Junkie :D

Liebste Grüße,
Anni :)