Freitag, 7. Mai 2010

Milka-lila Kuh?!

Die letzte zwei Tage trug ich Milka-lila Nagellack auf meinen Nägeln. Die Farbe finde ich wunderschön, hatte jedoch Angst, dass sie sich mit meiner Hautfarbe beißt. Das ist zum Glück nicht der Fall :) einzig meine Kleiderwahl wird dadurch eingeschränkt - ich hab kaum lila Sachen :D

Bei der Farbe handelt es sich, um eine Colour Base der Nail Art Twins von essence in der Farbe "05 Joe". Das Auftragen empfand ich nicht ganz so entspannt, da das Bürstchen relativ schmal ist und man viele Pinselstriche braucht, um die Breite des Nagels abzudecken. Am Bürstchen ist immer relativ viel Farbe, die großzügig am Flaschenhals abgestrichen werden muss. Negativ fand ich, dass auch am Bürstchenstil sehr viel Farbe hängt, die während dem Lackieren runter aufs Bürstchen läuft und man dadurch schnell zu viel Farbe auf dem Nagel hat. Da die Farbe aber gut pigmentiert ist, bekommt man mit 1-2 Schichten ein gut deckendes Ergebnis hin. Mit einem Schnelltrockner-Überlack betrug sich die Trocknungszeit auf geschätzte 20 Minuten (zum komplett durchtrocknen).

Milka-Logo via kraftfoods.at

Nach dem ersten Tag, an dem ich die Farbe pur trug, habe ich noch in "Nageldesign-für-Doofis"-Manier drei dunkle lila Streifen auf diverse Nägel gemalt. Ich bin in Sachen Nageldesign immernoch nicht viel begabter, finde aber diese Streifen durchaus sehr ansehnlich und vorzeigbar :) ich wurde sogar beim Arzt von der Ärztin angesprochen, "was ich für aufwendige Kunst auf meinen Nägeln trage" hihi :D

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tolle Farbe!

Welches Produkt kommt denn als nächstes in deiner alverde Favoriten-Reihe? ;-)

mag hat gesagt…

die farbe gefällt mir wahnsinnig gut und das nageldesign sieht echt toll aus =)))..
wäre stamping nichts für dich? ist voll easy (:

liebe grüße aus österreich!

anni hat gesagt…

Die nächste Produktgruppe werden meine Lipglosse sein - der Post kommt wahrscheinlich aber erst Dienstag ;)

Ja, stampen wäre eine Option - ich flirte schon länger mit so einem Probierset von essence ... mal schauen :)

liebe grüße,
anni :)

Anonym hat gesagt…

Womit hast du die Streifen so präzise hinbekommen?

anni hat gesagt…

ich habe die streifen mit einem essence nail art tip painter gemacht. die haben vorne einen ganz dünnen Pinsel :)

ich glaube, die farbe lila gibt es nicht mehr - dafür aber ein krasses pink!

liebe grüße,
anni :)