Sonntag, 31. Januar 2010

Thanks for Google-ing :)

Bevor der heutige Wochenrückblick kommt, gibt es hier mal eine lustige Zusammenstellung von Google-Schlagwörtern, die zu meinem Blog führen. Dank Google Analytics kann man das nämlich genau nachvollziehen und es ist in der Tat immer wieder einen Schmunzler wert, denn neben Suchbegriffen, die sich mit "Pandora", "alverde" und "Pasta/Spaghetti" befassen, führen auch merkwürdige Anfragen irgendwie zu mir ... hier ein paar lustige Beispiele:

papiertüte making machine unternehmen, die erhalten
--> ah ja, was hat derjenige wohl gesucht? Ganz sicher ist er aber nicht bei mir fündig geworden.

hilfe bei frostbeulen an oberschenkeln
--> Bist du sicher, dass das "Frostbeulen" an deinen Oberschenkeln sind?! ...hihi :P

dgf teutoburger 2010
--> wie man damit auf meinen Blog gelangt, ist mir ein Rätsel - ich kenne nur Teutoburger Partybällchen und das sind kleine Bouletten :)

sushi kiste zum produzieren
--> ???

danke für der kaffee schatz
--> An dieser Stelle auch ein Danke für DER Kaffee an meinen Schatz ;)

crepes macher von tchibo zutaten verloren
--> Bei mir sind die Zutaten nicht abgeblieben ;) Kleiner Tipp: man kann bestimmt JEDES Crêpes-Rezept dafür benutzen, ganz viele gibt es davon bei chefkoch.

neue mascara max factor anni vorgestellt model wg
--> Yes, I'm a supermodel. Thanks for asking! ;)

www.annis-schatzkiste.de
--> Warum muss man meine Blogadresse googlen, wenn man sie kennt??

1 Kommentar:

Laura hat gesagt…

uah! verdrehte welt...sieht sehr ungewohnt aus :)
aber schöner header!