Mittwoch, 21. Oktober 2009

Back to the '80s?!

Seit Sonntag bin ich krank und schone mich, d.h. ich bin dick eingemummelt zuhause und trinke Tee ohne Ende (saß sogar schon mit Mütze vorm PC) - ich hab Halsweh, ziemlich böses Halsweh. Heute scheint es ein wenig besser zu sein, zumindest bin ich heute morgen nicht mit einem völlig ausgetrockneten, schmerzenden Hals wach geworden. Dafür habe ich heute Kopfweh -.- aber ich hoffe ja, dass es jetzt mit meinem Hals ein wenig bergauf geht :)

Dadurch hatte ich aber in den letzten beiden Tagen Zeit, meine royalblaue Mascara von alverde zu testen :) "royalblau??", denken jetzt sicher viele - ja, royalblau! Gekauft habe ich sie eigentlich nur, da ich gelesen hatte, dass sie sehr dunkel sein soll und nur einen Schimmer blau schenkt - zudem war sie auf € 1,75 reduziert und ich wollte schon länger mal das Gummibürstchen der alverde Mascara testen - vielleicht ist das ja was und die schwarze Version könnte eine every-day-Mascara werden :)


alverde Mascara Schwung + Präzision_
in der Farbe 050 royalblau; die Farbe wurde mittlerweile ausgelistet, die Mascara ist aber weiterhin in schwarz erhältlich; die Mascara enthält wertvolle Mineralien und ist augenärztlich auf Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit getestet worden. Das Bürstchen ist aus Gummi und wird deshalb als innovatives Präzisionsbürstchen bezeichnet.
Erstmal vorweg: ich finde sie viel besser als die Mascara Schwung + Verlängerung von alverde, denn sie brennt nicht, sie verleiht einen schönen Schwung, der hält, sie trennt schön und erfüllt damit schonmal mehrere Kriterien, die bei der anderen Mascara nicht gegeben waren. Sie schenkt kein Volumen, wofür jedoch auch nicht geworben wird. Das Ergebnis ist sehr natürlich, aber im Positiven Sinne: die Augenpartie wird betont ohne dass man dabei übertrieben geschminkt aussieht - für den Alltag perfekt! Sie gefällt mir besser als die "yes to drama!"-Mascara von p2 und die Colossal von Jade Maybelline - wenn meine False Lash Effect Mascara leer sein sollte, wird eventuell die schwarze Variante bei mir einziehen dürfen :) Und so sieht es auf meinen Wimpern aus:


... und auf den Lippen:
eine Mischung aus den alverde Lippenstiften 02 shiny terra und 110 soft terra, getoppt mit dem alverde Lipgloss 11 shiny terra


Der Lippenstift in 110 soft terra aus der Black & White LE von alverde ist momentan mein Liebling, also falls der noch irgendwo entdeckt werden sollte: mitnehmen! Für alle, die sich jetzt fragen, wo der Unterschied zwischen shiny terra und soft terra liegt, shiny terra enthält Glimmer und soft terra ist etwas kräftiger in der Farbabgabe und matt.

Kommentare:

FrauBrit hat gesagt…

Du hast sehr schöne Wimpern.. So viele und so lang :-O
Ganz toll :)Die Wimperntusche die du benutzt hast, war aber schwarz, oder bin ich blind?

anni hat gesagt…

Nee, das ist die Blaue ;) es ist wirklich seeehr dezent. Man sieht es nur bei direkter Sonneneinstrahlung und vorrangig auch nur an den Wimpernspitzen - aber ich mag's so :)

liebe grüße,
anni :)

P.S. Danke für die Blumen :-*

Megie hat gesagt…

huhu, dankeschön :)

hach das war ein kleiner Kampf mit mir selbst im Laden :)

Das Kleid gab n#möich noch in schwarz, grau, beige, taupe, lila, Aprikot, rosé und khaki... ich konnte mich nicht zwischen schwarz, grau, lila und dem apricot entscheiden... letztendlich hab ich dann eine Frabe genommen die ich noch NIE hatte :) und ich mag sie :) den SChal gibts auch noch in 3 anderen Farbkombis (lila grau, orange -grau (den hab ich) und son blau- grau) :)