Dienstag, 13. Oktober 2009

Annis Halsschmuck <3

Bereits vor einiger Zeit habe ich meine Schatzkiste geöffnet und meine wertvollsten Schätze gezeigt. Damals gab es nicht eine Kette zu sehen, fiel mir im Nachhinein auf. Das lag nicht unbedingt daran, dass ich keine Ketten besitze (ganz im Gegenteil, ich habe sogar sehr schöne!), sondern daran, dass ich eher ein Ohrring-Mädchen bin (ohne Ohrringe fühle ich mich nackt!). Ohrringe und Kette ist dann für meinen Geschmack meist zuviel des Guten und ich fühle mich behangen wie ein Weihnachtsbaum. Bei anderen finde ich es wiederum sehr hübsch, nur an mir irgendwie nicht. Manchmal bin ich da ein wenig eigen ;)

Deswegen gibt es heute quasi einen zweiten Teil meiner Schatzsammlung zu sehen: meinen liebsten Halsschmuck! Angeregt wurde der Post übrigens durch meinen jüngsten Zuwachs in der Ketten-Fraktion ;)


Die obligatorische Perlenkette - dieses Schmuckstück besitze ich bereits seit ca. 2002. Ich habe sie mir selber gekauft in einem Claire's. Die Perlen fühlen sich schwer und hochwertig an, ob sie echt sind, weiss ich nicht. Jedenfalls sind sie einzeln geknotet, was damals schon meine Mom beeindruckt hat. Ich mag sie irgendwie.

Die Anni-Kette - wie schon erwähnt, meine neueste Errungenschaft und für mich als alten SATC-Fan eine wahre Freude. Wobei meine Faszination für Namensketten durch eine Namenskette meiner Mama hervorgerufen wurde. Sie hatte den Namen meines Papa als Kette, um ihn stolz um den Hals zu tragen (für mich Romantik pur!).

Meine Perlmutt-Blume - auch diese Kette habe ich mir selber gekauft, als ich 2004/2005 für ein Jahr in den Staaten gelebt habe. Der Laden, in dem ich sie gekauft habe, hieß glaube ich "Windsor" oder so ... gekauft habe ich sie, weil sie einer Kette ähnelte, die meine Hostmom besaß und die ich unheimlich schön fand. Es hat jedoch mehrere Besuche in dem Laden gebraucht, bevor ich sie dann mitgenommen habe.

Der silberne Seestern - diesen Kettenanhänger hat meine Mama von meinem Papa geschenkt bekommen noch bevor sie verheiratet waren. Eigentlich finde ich eher, dass es wie eine Blüte aussieht, aber für meine Mama war es immer "ihr Seestern", deswegen ist es auch für mich ein Seestern. Dieser Anhänger bedeutet mir sehr viel.

Mein rosa Glitzer-Herz - bei dieser Kette handelt es sich zur Abwechslung mal um ein Geschenk. Sogar um ein Geschenk, das ich bekommen habe. Nein, nicht von meinem Liebsten, sondern von meiner besten Freundin zu Weihnachten 2006. Es ist von Swarovski und ich finde es sehr, sehr schön. Es glitzert so schön im Licht. Meine beste Freundin ist einfach toll <3 love you!


Kommentare:

Lewelya hat gesagt…

Die Perlmuttblume ist einfach nur wunderschön:-)

anni hat gesagt…

dankesehr :) ich mag sie auch super gerne! :)

FrauBrit hat gesagt…

Oh, die Anni-Kette ist toll :)
*überlegt ob sie auch eine will*

Irène hat gesagt…

Sehr schöne Ketten hast du. Kann gar nicht sagen, welche ich am schönsten finde. :)

Lewelya hat gesagt…

Hallo:-)
Ich habe dich für den Kreativ Blogger Award nominiert(s. mein Blog)