Donnerstag, 30. Juli 2009

Ladyshave

Seit kurzem verwende ich wieder meinen einst heiß geliebten Venus Rasierer. Ich habe ihn bereits seit einigen Jahren - da ich ihn relativ kurz nachdem er auf den Markt kam, gekauft habe. Deswegen habe ich auch noch die klassische türkise Variante und nicht die rosane oder dunkelblaue mit Super-Duper-Turbo-Klingen ;)
Jedoch benutzte ich jetzt schon seit mindestens 4-5 Jahren Einwegrasierer, da bekommt man nämlich 4-6 Rasierer für ca. 2-3 € - je nachdem welche Marke man bevorzugt. Die stinknormalen Venusklingen rasieren zwar schon besser, jedoch zahlt man auch für 4 Klingen stolze 9 €uro. Doch das geht auch günstiger! Und wie meine beste Freundin findet, sogar noch besser dazu! ;)
Denn die Gilette Mach3 Männerklingen passen wunderbar an den Venuskopf :) und von den stinknormalen Mach3 Klingen bekommt man für 8 € sogar 5 Klingen - Fazit: einen Euro gespart, eine Klinge mehr ergattert und göttinnengleiche Beine für Anni ;)


Sieht zwar ein wenig lustig aus, aber die eMANNzipierte Frau steht da drüber und freut sich über sehr feminine, glatte Schenkelchen. Und nun: Erwecke ich wieder die Göttin in mir! :)

Kommentare:

Bonny hat gesagt…

Die Idee, einfach "Männerklingen" in einen Damenrasierer zu packen ist gar nicht mal schlecht - da wäre ich nie drauf gekommen :-)
Gut zu wissen, welche wo reinpassen, denn für einen Blindversuch sind die Klingen ja absolut zu teuer.

yanmaneee hat gesagt…

supreme new york
supreme hoodie
adidas yeezy
stone island outlet
longchamp handbags
yeezy shoes
canada goose
steph curry shoes
yeezys
bape